Herzlich willkommen bei Michaela Hackl und TeschlerPolarity!


AUS DER PRAXIS GEPLAUDERT:

Selbst ist und kann der Mensch – diese Erfahrung in der Begleitung und Unterstützung von Menschen ist die Basis, der Kern meiner Arbeitsweise und auch der Kern/die Quintessenz der Arbeitsweisen von Teschler Polarity.

“Die Chakrenübungen mag ich sehr. Unter anderem, weil sie nicht viel Zeit beanspruchen (ca. ¼ Std.).
Zudem sind sie einfach und doch sehr wirkungsvoll.
Anfangs war ich skeptisch, weil ich mir schwer vorstellen konnte, dass man mit diesen Körperhaltungen etwas bewirken kann. Ich habs dann ausprobiert, und nach 2,3 Tagen hab ich gemerkt, dass sich da sehr wohl etwas tut. Ich fühlte mich besser, war klarer im Kopf und bestimmter. Sonst war ich eher planlos unterwegs, hab mich verzettelt und hatte dann keine Zeit mehr, Dinge zu erledigen, die ich hätte machen sollen. Zudem verlor ich schnell die Geduld.
Das ist viel besser, wenn ich morgens die Übungen mache. Ich bin mehr bei mir, geordneter, gelassener und es gelingt mir alles viel besser. ”
(Bericht einer Klientin die die Chakrenübungen erlernt hat und für sich nutzt)


HIER gibt es noch mehr Infos zu den Übungen und der Polarity Chakratherapie
http://polarity-online.at/chakratherapie/

Vereinbaren Sie sich doch einfach einen Gesprächstermin zum Kennenlernen mit mir.