Inkarnationsarbeit

Ich biete in  Einzelsitzungen Inkarnationsarbeit nach Frauke und Wilfried Teschler an.

Es ist eine zeitgemäße Inkarnationsarbeit, die ohne Ideologie, Religion und Glaubensfragen auskommt.
Sie holt das Thema der Inkarnation aus einer Tabuzone der Gesellschaft heraus und bietet körpertherapeutische und seriöse Möglichkeiten der aktiven bewussten/selbstbestimmten Menschenbildung an:
durch das Lösen von Anbindungen an Inkarnationen

In dieser Inkarnationsarbeit wird erfahrbar/erlebbar und bewußt: Inkarnationen bzw. Erinnerungen an frühere Leben sind im Menschen jetzt in carne
(= im Fleische ) vorhanden, sind blockierte Lebensenergie, Determinationen/Programme und steuern den Menschen.
Sie bringen ihn ab von dem was er eigentlich wirklich in diesem Leben vorhat und umsetzen möchte.
Eine ungeklärte, latente Unzufriedenheit , (psychosomatische) Krankheiten, die keine Behandlungserfolge zeigen, räteselhafte  Verhaltensweisen für die der Mensch keine Erklärung in seinem bisherigen Leben finden kann…DAS sind/können  zb Hinweise darauf sein, dass Sie von einem Inkarnationsmuster bestimmt werden.

Inkarnationsarbeit ist eine sanfte und radikale – wenn man weiß wie es geht –direkte, einfache Technik, heute wirklich nicht mehr zeitgemäßen Vorlieben und Abneigungen, Verhaltens- und Erlebensweisen auf die Spur zu kommen und sich von Persönlichkeitsmustern aus längst vergangenen Tagen zu befreien.
Diese Inkarnationsarbeit ist Persönlichkeitsentwicklung und Bewusstseinsbildung der feinsten Art, für Menschen die wirklich zu sich selbst kommen möchten und ihr Leben bewusst gestalten möchten.

Der Zugang und die Lösung von Inkarnationen erfolgt über verschiedene Wege:

– Körperhaltungen/körpertherapeutische Übungen
– Spiegelkarten/Tarotkarten
– aktive Mentaltechniken/Visualisierungen

Machen Sie sich einen Termin aus, planen Sie für eine Hinführung ( bei wachem Bewusstsein) zu einer Inkarnation bitte mehrere Einzelsitzungen ein.
Zum Einlesen und zur Vorbereitung auf eine Einzelsitzung kann ich Ihnen das Standardwerk von Frauke und Wilfried Teschler
sehr empfehlen:
” Der ewige Mensch: Reinkarnation aus neuer Sicht

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>